OE 5 und 6-FAQ > 3.20 Wie kann ich den Einleitungstext ändern? (das "in im"-Problem)

1.0 Vorbemerkung/Warnhinweis
1.01 Welche Einstellungen sollte ich vornehmen?
1.02 Was sollte ich vor dem Posten beachten?
1.03 Ist meine OE-Version auf dem aktuellsten Stand?
1.04 Änderungen an OE durch aktuelle Updates

2.0 Warum...
2.01 Warum setzt OE beim Antworten das "> " nicht automatisch?
2.02 Warum legt OE öfter eine Pause ein?
2.03 Warum funktioniert die Rechtschreibprüfung nicht?
2.04 Warum speichert OE das Kennwort nicht?
2.05 Warum sind die Newsgroups nach dem Beenden von OE verschwunden?
2.06 Warum löscht OE News früher als eingestellt?
2.07 Warum stürzt OE ab oder startet nicht?
2.08 Warum legt OE nach dem Senden & Empfangen nicht auf?
2.09 Warum erscheint mein Posting nicht in OE?
2.10 Warum werden Mails/News gar nicht oder nur als Attachments angezeigt?
2.11 Warum klappt das mit den Anhängen nicht?
2.12 Warum ist mein Adressbuch/meine Kontaktliste leer?
2.13 Warum kann ich keine Emails verschicken?
2.14 Warum werden OE4-Mails von OE5/6 nicht importiert?
2.15 Warum zeigt OE (manche) *Bilder* nicht an?
2.16 Warum ist meine Zeile x zu lang?
2.17 Warum öffnet OE keine Links mehr?

3.0 Wie kann ich...?
3.01 Wie kann ich OE als Standardprogramm für E-Mails/News einrichten?
3.02 Wie kann ich den Download von E-Mails *und* News automatisieren?
3.03 Wie kann ich E-Mails automatisch in bestimmte Ordner umleiten?
3.04 Wie kann ich Newsregeln nutzen?
3.05 Wie kann ich Dateianlagen aus E-Mails löschen?
3.06 Wie kann ich die Datenbanken für E-Mails und News verkleinern?
3.07 Wie kann ich das Speicherverzeichnis für E-Mails/News ändern?
3.08 Wie kann ich ein Backup von E-Mail/News anlegen und wiederherstellen?
3.09 Wie kann ich in E-Mail/News eine Signatur einfügen?
3.10 Wie kann ich einen eigenen Beitrag vom News-Server löschen (canceln)?
3.11 Wie kann ich die Anzeigeschriftart ändern?
3.12 Wie kann ich den Begrüßungsbildschirm (SplashScreen) abschalten?
3.13 Wie kann ich von Mails nur die Kopfdaten herunterladen (Remote-Mail)?
3.14 Wie kann ich OE mit bestimmten Optionen starten?
3.15 Wie kann ich eigene Kopf- (Header-) Zeilen in Nachrichten erstellen?
3.16 Wie kann ich E-Mails/News nicht über das Standard-Konto versenden?
3.17 Wie kann ich PGP in OE einbinden?
3.18 Wie kann ich das Editor-Fenster automatisch maximieren?
3.19 Wie kann ich meinen POP3-Account vor dem Senden abfragen ("SMTP after POP")?
3.20 Wie kann ich den Einleitungstext ändern? (das "in im"-Problem)
3.21 Wie kann ich einen "Watch-Filter" auf eigene Postings einrichten?
3.22 Wie kann ich OE mit verschiedenen Identitäten starten?
3.23 Wie kann ich das Euro-Währungssymbol korrekt verschicken?
3.24 Wie kann ich OE (viren-)sicher einstellen und betreiben?
3.25 Wie kann ich Emails/News mit OE erneut versenden?
3.26 Wie kann ich mit Message-Ids arbeiten?
3.27 Wie kann ich die die Einstellungen beim Drucken ändern?
3.28 Wie kann ich die Kontakte in OL und OE gemeinsam verwenden?

4.0 Nachbemerkungen
4.01 Fehlernummern
4.02 Artikel der MS Knowledge Base
4.03 Schutz gegen Spam (UCE/Bulk-Mail, etc.)
4.04 Hotmail-Problematik
4.05 Synchronisationseinstellungen
4.06 Was OE sonst noch alles kann (Registryoptionen)
4.07 Bekannte Probleme und Bugs

5.0 Schlußbemerkung

OE 5 und 6-FAQ > 3.20 Wie kann ich den Einleitungstext ändern? (das "in im"-Problem)
3.20 Wie kann ich den Einleitungstext ändern? (das "in im"-Problem)
Die Einleitungszeile eines Postings sollte, wie der Name schon sagt, eine einzige Zeile nicht überschreiten, damit auch bei mehreren Quote-Ebenen die Übersicht, von wem welcher Text genau stammt, erhalten bleibt.

Leider sorgt OE mit seinem Einleitungsroman

"Max Muster <maxi@example.net> schrieb im Newsbeitrag <msg.-id>:"

bzw. bis OE Version 5.01 auch noch grammatikalisch falsch

"Max Muster <maxi@example.net> schrieb in im Newsbeitrag <msg.-id>:"

praktisch immer dafür, dass aus der einen Zeile spätestens bei der nächsten Antwort zwei, wenn nicht sogar drei Zeilen werden und so die Übersicht mit der Zeit mehr und mehr verloren geht. Die Angabe der Message-Id durch OE ist zudem redundant, da sie bereits in den Kopfdaten des Postings (im sog. References-Header) enthalten ist.

Nun kann man den OE-'Roman' jedes Mal von Hand auf eine kurze Form korrigieren oder hier eine angepasste inetres.dll (diese Datei ist u.a. für den Einleitungstext verantwortlich) herunterladen und installieren (s.u.).

Damit erhält man die eigentlich ideale Einleitung für den Newsbereich:

"Max Muster <maxi@example.net> schrieb:"

Der Emaileinleitungstext bleibt unangetastet (es ist auch nahezu unmöglich ihn durch einen Eingriff in diese Datei sinnvoll zu verändern).

Download der angepassten inetres.dll (die Dateien sind gezipped jeweils etwa 13 KB klein; sollten Unklarheiten bestehen, welche OE-Version man hat, findet man bei #1.03 Hilfe): Es sollte mit obigen Dateien auch bei anderen (Sprach-)Versionen keine Probleme geben, dennoch wird dringendst empfohlen, die eigene inetres.dll zu sichern (z.B. umbenennen in inetres.alt oder in ein Backup-Verzeichnis kopieren), v.a., um sie später auch auf einfachem Wege wiederherstellen zu können. Sollte es mit den DLLs (oder einer davon) Schwierigkeiten geben, bitte eine kurze Mitteilung schreiben. Bitte habe Verständnis dafür, dass ich nicht für alle Versionen bzw. Sprachen eine eigene DLL anbieten kann (ggf. anfragen).

Wenn bei Updates diese Datei aktualisiert wird, muss man sie logischerweise ggf. erneut austauschen.

"Installation": Die Datei kopiert man einfach, bei geschlossenem OE, in das Windows-System-Verzeichnis (nachdem man die dortige DLL, wie bereits angesprochen, gesichert hatte).

Anmerkung für Benutzer von Windows 2000/XP:

Dort muss man die DLL auch und zuerst im DLLCACHE-Verzeichnis ersetzen (Unterverzeichnis des Windows-System32-Verzeichnisses), da die Systemdateienwiederherstellung ansonsten die angepasste DLL ständig wieder durch das Original (das im DLLCACHE-Verzeichnis liegt) ersetzen würde. Das gleiche muss auch mit %WINNT%\ServicePackFiles\i386\inetres.dll gemacht werden, da auch hier die Systemwiederherstellung angreift. Die entsprechende automatische Meldung muss dann mit "Nein, nicht wiederherstellen" quittiert werden. Am besten durchsucht man vor dem Vorgang seine Festplatte nach der Datei, um einen Überblick zu bekommen (versteckte und Systemdateien müssen dazu eingeblendet sein).

Sollte diese Vorgehensweise unter Windows XP noch nicht von Erfolg gekrönt sein, sollte man nach dem Austauschen noch die "inetres.dl_" im "i386"-Verzeichnis rauswerfen (wenn vorhanden, Backup nicht vergessen) und die Dateien dann erneut austauschen (zuerst DLLCACHE- und ggf. ServicePack-Verzeichnisse, dann System32-Verzeichnis). Anschließend Windows neu starten.

Hilfreiche Fremdprogramme (siehe auch die Tools-Seite für eine kurze Beschreibung, weitere Tools, etc.):
  • OE-QuoteFix kürzt die Einleitungszeile ebenfalls (gewünschter Text sowohl für den Email- als auch Newsbereich einstellbar) und bietet darüber hinaus noch weitere Funktionen. - Das Programm ist für seine Funktionalität auf die original OE-Einleitungszeile(n) angewiesen. Verwendet man eine angepasste inetres.dll hat das Tool Probleme und arbeitet dadurch im Newsbereich schlichtweg nicht (Antworten werden in keiner der eingestellten Weisen "überarbeitet"). Wer also auf dieses Tool umsteigen oder es testen möchte, muss seine original inetres.dll ggf. wiederherstellen (siehe auch OE-QuoteFix-FAQ), um die volle Funktionsvielfalt des Programmes ausschöpfen zu können.

  • Die Tools für Outlook Express kürzen die Einleitungszeile ebenfalls automatisch und bieten darüber hinaus noch weitere Zusatzfunktionen.

  • Selbiges gilt für den Morver. Mit diesem ist es sogar möglich, eine automatisierte, persönliche Anrede einzufügen, etc.